Ein uraltes Maskottchen

4. September 2013

Auch Kleinserien von Figuren werden von uns gefertigt.
Meist geht dem die Erstellung eines Prototypen voraus, der aus Knetmasse nach Bildvorlagen modelliert wird. Hierbei achten wir bereits auf eine Abformbarkeit der Figur, wenn eine Serienfertigung geplant ist.
Wenn der Prototyp gefällt, wird von ihm eine Abgussform genommen, mit der dann weitere Exemplare aus Keramikgussmasse erstellt werden können. Diese werden dann bei Bedarf  von Hand bemalt.

Das Bild zeigt die ersten drei Exemplare eines Maskottchens, das in einer Kleinserie von mindestens 30 Exemplaren bestellt wurde. Rechts oben im Bild die (einzige) Vorlage für die Figur, die übrigens von ihrem Schöpfer vor über 80 Jahren so gezeichnet wurde.

Maskottchen Figur in Keramikgusstechnik